Stellenausschreibung Technische/r Assistent/in Flow Cytometry Core Facility

Die Flow Cytometry Core Facility (FCCF) der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn betreut über 15 Forschungsinstitute und 200 Anwender jährlich. Es wird ein breites Spektrum von Themen wie z.B. Immunologie, Zellbiologie und Neurobiologie abgedeckt. Die FCCF ist mit modernsten Zellanalysegeräten und Sortern ausgestattet. Wir sind derzeit dabei, unsere Kapazitäten mit zusätzlichen Sortern-, Analyse- und Imaging-Durchflusszytometern zu erweitern. Um diese Aufgaben zu erfüllen, suchen wir ab sofort einen Kandidaten für:

Technische/r Assistent/in für Durchflusszytometrie

in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) zunächst befristet auf 2 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Zellsortierung
  • Kalibrierung und Wartung der Analyse- und Zellsortiergeräte
  • Technische Unterstützung für Anwender, einschließlich Schulung
  • Benutzerunterstützung bei der Erstellung neuartiger Färbe- und Sortierprotokolle
  • Allgemeine Labororganisation und administrative Aufgaben

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA, PhyTA, Biologielaborant oder gleichwertige Qualifikation
  • praktische Erfahrung mit Durchflusszytometrie ist von Vorteil, wird aber nicht vorausgesetzt
  • eigenverantwortliches Arbeiten, hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamarbeit
  • fließend Deutsch und / oder Englisch

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, eine Spitzentechnologie weiterzuentwickeln, die zur innovativen Forschung in einem interdisziplinären Universitätscampus beiträgt
  • ein sehr interessantes und internationales klinisches und akademisches Forschungsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Entgelt nach TV-L, Jobticket
  • Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst (VBL)
  • Weitere Informationen: https://cores.ukb.uni-bonn.de/fccf/

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik

Weitere Fragen und Bewerbungen schicken Sie bitte bis Ende März 2017 an:

Andreas Dolf

fccf@uni-bonn.de

Leave a Reply